CESB GmbH • Bennostraße 2 • 13053 Berlin
 
logo
Icon_Tel +49 (0)30 210052270


Liefer- und Versandkosten


Liefer-und Versandkosten sowie Zahlungsarten

Bei Bestellungen in unserem Onlineshop berechnen wir Ihnen die hier ausgeführten Versandkosten. Als Zahlungsarten bieten wir Ihnen folgende Möglichkeiten:
Vorauskasse, Nachnahme, PayPal, Rechnung (nur für Unternehmen, öffentl. Einrichtungen und Behörden).

Alle anfallenden Versandkosten oder Gebühren werden Ihnen während des Bestellvorgangs angezeigt. Der Versand erfolgt per UPS. Die von uns versendete Ware wird zum Warenwert transportversichert.

Warenwert / Versandkosten


Bei Versand innerhalb von Deutschland
4,87 € zzgl. MwSt. =  5,80 €

Bei Versand nach Österreich
15,00 € zzgl. MwSt. = 17,85 €

Bei Versand in die Schweiz
20,00 € zzgl. MwSt. = 23,80 €

Vorauskasse:
Sie bestellen über unseren Onlineshop die gewünschte Ware. Wir nehmen Ihre Bestellung auf und teilen Ihnen mit, welchen Betrag Sie auf unser Konto bei der Berliner Volksbank zu überweisen haben. Sobald der Betrag in voller Höhe bei uns eingegangen ist, versenden wir Ihre Ware. Eventuell für Sie anfallende Bankgebühren übernehmen wir nicht, deshalb informieren Sie sich bitte vorab bei ihrer Bank, ob und in welcher Höhe diese anfallen. Bitte beachten Sie, daß wir derzeit über unser Shopsystem nur Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz beliefern. Wünschen Sie eine Lieferung ins Ausland, schreiben Sie uns bitte direkt an.

PayPal:
Sie bestellen über unseren Onlineshop die gewünschte Ware im Warenwert von bis zu 850,00 €. Im Bestellprozess werden Sie an die gesicherte PayPal Webseite weitergeleitet, auf der Sie Ihre Zahlung vornehmen können. Nach Abschluss der Zahlung sowie der Bestellung versenden wir Ihre Ware. Bitte beachten Sie, daß wir derzeit über unser Shopsystem nur Kunden in Deutschland, Österreich und Schweiz beliefern. Wünschen Sie eine Lieferung in andere Länder, kontaktieren Sie uns bitte.

Nachnahme:
Die Bezahlung erfolgt per Nachnahme bei Zustellung. Bitte beachten Sie, dass UPS-Paketdienst 4,20 € zzgl. MwSt. = 5.00 € an Nachnahmegebühren erhebt, die zusätzlich zu den Versandkosten und dem Warenwert berechnet werden.

Rechnung:

Unternehmen, öffentl. Einrichtungen und Behörden können zwischen den Zahlungsarten Vorkasse, Nachnahme und offene Rechnung wählen. Für die Warenweiterleitung innerhalb eines Unternehmens, Einrichtung oder Behörde übernehmen wir keine Verantwortung oder Kosten. Insbesondere Angaben zu den bestellberechtigten Personen und den Anlieferorten sind uns wichtig. Eine Warenneuverschickung nach erfolgter Annahmeverweigerung müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.


Zurück